• Marco Schütte

Einmalig: Hirschbrunft im September-Schnee


Auch dieses Jahr hat es mich zur Hirschbrunft in mir bekannte Brunftreviere in Oberösterreich und Tirol gezogen. Die anfänglichen Voraussetzungen waren aber denkbar schlecht. Für meinen ersten Ansitztag Mitte September in Oberösterreich, von dem ich hier berichte, wurden über 100 Liter Niederschlag, eine besonders niedrige Schneefallgrenze und Nebel angesagt. Dennoch ließ ich mich nicht entmutigen, denn auch Schlechtwetter-Fotos können ihren ganz besonderen Reiz haben. Sorge bereitete mir nur der Nebel und die Frage, wie das Rotwild auf den ersten Schnee reagieren würde... Doch alle Sorgen blieben unbegründet, wie die folgenden Bilder zeigen.

Sämtliche Aufnahmen entstanden mit einer Canon EOS 5D Mk IV und einem Canon EF 300/2.8 II.


Bei der Ankunft am Mittag lag die Schneegrenze bereits bei ca. 1.400 Meter über dem Meer.


Doch bereits nach kurzer Zeit hören wir zwei Hirsche röhren und 2 Jünglinge betreten im (noch) dichten Nebel den Brunftplatz.


Das erste Stück Kahlwild inspiziert die Lage am Rande des Brunftplatzes.


Und es dauert nicht lange, bis sich der Platzhirsch zeigt. Zeitgleich hat sich der Nebel um etwa 100 Höhenmeter nach oben verkrochen.


Weiteres Kahlwild kommt aus dem Nebel herunter gezogen.


Derweil gibt der Platzhirsch einen ersten zaghaften Schrei von sich...


wodurch ein junger Rivale angelockt wird.


Doch die Stimme will in dem jungen Alter noch nicht so richtig mitspielen.


Der Platzhirsch übernimmt das Zepter und schlägt seinen "Rivalen" mit einem lauten Brunftschrei in die Flucht.



Mittlerweile haben sich auch um die 10 Stück Kahlwild am Brunftplatz eingefunden, die vom Platzhirsch kräftig umworben werden.


Darunter auch ein besonderes Stück: ein gehörntes Alttier! Das Tier ist bekannt und trägt schon seit mehreren Jahren ein "Geweih". Darüber hinaus hat es ein Kalb gesetzt. Es handelt sich um eine reine Laune der Natur und keinen Zwitter.


Mittlerweile gibt der Platzhirsch richtig Laut und zeigt sich von seiner besten aber auch "kitschigsten" Seite.


Ein Bild wie gemalt für heimische Wohnzimmer...

#Natur #Alpen #Fotografie #Hirsch #Rotwild #Fotopirsch #Wildlife #Wildtiere #Schnee #Schneefall #Herbst #Hirschbrunft

© 2019 by Marco Schütte | Fotografie | München

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon